Frontrollen, Führungen & Stopper

Wir bieten Ihnen diverses Zubehör für die sichere und einfache Handhabung der Gitterauszüge an.

Frontrollen

Die Frontrollen dienen dazu, dass die Gitter nicht schwanken wenn Sie herausgezogen werden. Da die Bodenrolle mit Federdruck auf den Boden gedrückt wird, gewährleisten wir bei allen Unebenheiten jederzeit den Bodenkontakt. Die Frontrolle ist einstellbar damit der Geradeauslauf ermöglicht wird.


Seitliche Führungsrollen

Damit die Gitterschiebewände spielfrei herausgezogen werden können, montieren wir die Führungsrollen auf einem C-Profil. Dadurch können die Rollen seitlich so eingestellt werden, dass sie spielfrei und vor allem senkrecht im Lot sind.


Türfeststeller

Die Option Türfeststeller eignet sich bei der Bestückung der Gemäldeverschiebeanlage. Beim Auf- und Abhängen verhindert der Feststeller das seitliche weggleiten der Schiebewand und gibt Ihr Halt und Ihnen vermehrte Sicherheit.


Einlaufkeil hinten bei 2. Führung

Eine 2. Führung kann bei sehr langen Gitterauszügen durchaus Sinn machen. Wenn die Gitter einseitig schwerer belastet werden, als auf der gegenüberliegenden Seite, wirken die seitlichen Kräfte. Um diese aufzufangen braucht es eine 2. Führung. Mit dem Einlaufkeil ermöglichen wir ein ruckfreies Einfahren der Gemäldegitter.


Gasdruckdämpfer

Sind die Gitter voll bestückt mit Gemälden Ihrer Kunstsammlung, sieht man oft nicht, wo sich genau der Anschlag beim Zurückfahren der Gitterzüge befindet. Hier eignet sich ein Gasdruckdämpfer, der den Lauf sanft abfedert. Der Druck ist einstellbar und wird der Grösse der Gitter und dem Gewicht der Gemälde angepasst. Der Federweg ist frei wählbar, er beträgt standardmässig 80 mm. Der Dämpfer ist mit Gas gefüllt und komplett gesichert gegen das Auslaufen von Öl. Das wird in sehr geringen Mengen verwendet, um eine einwandfreie Funktion der Kolbenstange zu gewährleisten.


Gummipuffer mit Federweg

Der Gummipuffer ist eine günstige Alternative zum Gasdruckdämpfer und hat etwas abgeschwächt die gleiche Wirkung. Der Federweg ist gegenüber dem Gasdruckdämpfer beschränkt und beträgt bis 25 mm. Diese Anschlagpuffer sind in den Stärken weich und hart erhältlich.


Einfacher Stopper

Dieser End-Stopper hat vorne einen Anschlag aus Gummi. Diese Art von Anschlag wird üblicherweise eingesetzt und gehört zum Standardangebot. Er verfügt über wenig bis keinen Federweg.


Handgriff

Der Handgriff ist aus Kunststoff gefertigt und liegt ergonomisch gut in der Hand. Die Griffe werden mit dem Logo "ArtStore" geliefert. Bei Bedarf ist er auch ohne Logo erhältlich. Auf Wunsch liefern wir Ihnen gerne auch Edelstahl-Handgriffe nach Wahl.